decembar 02, 2022

Deutsch

Der Sportverein KKI Vrbas Basketball für Invalide wurde im Jahre 2002 in Banja Luka, Serbische Republik gegründet. Basketball für Invalide können alle behinderten Menschen spielen.

KKI Vrbas ist in der Liga von Bosnien und Herzegowina und der Liga von der Serbischen Republik und hat an vielen In- und Ausland Wettbewerben teilgenommen. Schon zwei Jahre hintereinander ist der KKI Vrbas der Gewinner des Schampionat’s in Oradei - Rumenien (2007/2008).

Die Technische Struktur für ein Spiel ist die selbe wie bei einem Basketball für nicht behinderte. Der Spielplatz, die größe, die höhe des Korbs und alle anderen Spielregeln sind die selben. Jeder Spieler ist zensiert mit Zahlen von eins bis fünf abhängig vom Grad ihrer lnvalidität so das in jeder Phase des fünfer Spiels max. 14,50 Punkte erreicht werden können.